Me, Myself & Them

von Pop bis Jazz

 

„Drei Ausnahmemusiker, die merken wie gut sie zusammenpassen: der Gitarrist Jörg Teichert, der Tasteninstrumentalist Martin Meixner und die Sängerin Sandie Wollasch. „Me, Myself & Them“ heißt ihre Band – und die steht neben dem runden Klang des Wurlitzer Pianos, von groovy bis sphärisch, und dem Sound einer Gitarre, die zwischen Blues, Nashville Twang und Jazzharmonik daheim ist, auch für die darin perfekt eingebettete Stimme von Sandie Wollasch. Die klingt mal samtig, mal glasklar, an den richtigen Stellen kraftvoll, immer emotional und ist entsprechend berührend -  und hier so, dass es besser schlicht nicht geht. Da haben sich nicht nur drei gefunden, sondern sind offensichtlich auch beieinander angekommen. Dass „Me, Myself & Them“ jetzt auf Tour gehen, ist mindestens schon mal ein guter Grund zur Vorfreude auf ihr erstes Album, das in diesem Jahr erscheint….“

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzüberkopf-Kulturagentur Impressum und Datenschutz